Workshop: Administration von Debian & Co. im Textmodus

von Hauke Habermann (m23 software distribution)

Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich auf die eine oder andere Weise mit Debian oder auf Debian basierenden Distributionen (Ubuntu, Linux Mint, ...) beschftigen (wollen/mssen). Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um den heimischen Server oder Desktop, den V-Server fr die Homepage oder die Rechner innerhalb der Firma handelt.

In diesem Workshop geht es um die Administration mittels der Kommandozeilenwerkzeuge: Denn Kommandozeilenwerkzeuge erlauben neben einem tieferen Einblick in die Distribution - im Falle eines Falles - die Mglichkeit, das System zu administrieren und ggf. Systemfehler zu beheben. Und natrlich sollte jeder Administrator (zumindest grundlegende) Kenntnisse ber die Administrationsmglichkeiten auf der Kommandozeile besitzen.

Inhalte des Workshops sind unter Anderem: Konfiguration des Netzwerkes, Softwareverwaltung sowie Fehler identifizieren (und lsen). Natrlich drfen auch die Praxisflle "Kaputten Bootmanager reparieren" und der Klassiker "Pawort vergessen" nicht fehlen.

Dieser Workshop beinhaltet Praxiserfahrung aus 15 Jahren Linux- und 10 Jahren Debian-Nutzung.

Zum Workshop mitzubringen sind: Laptop mit installiertem VirtualBox und darin importierter Debian-Admin-Workshop-Appliance, sowie funktionierendes W-Lan bzw. Netzwerkkarte (+ Kabel) und das Workshop-PDF.

Über den Autor Hauke Habermann:

Seit Ende 2002 arbeitet Hauke Goos-Habermann an dem Open-Source-Softwareverteilungssystem m23. Dabei wurden von ihm fast alle Teile der Software wie z.B. die Netzwerkbootimages, die Skriptgenerierung und die meisten Funktionen der Administrationsoberflche entwickelt.

Auer am Softwareverteilungssystem m23 arbeitet er auch an weiteren OpenSource-Projekten. Seit 2007 ist er zudem an der Organisation der Kieler Open Source und Linux Tage unter anderem bei der Programmplanung, dem Musterbro und der Internetzprsenz beteiligt.